The Highland Herold #45 – Winter 2019

€ 3,90 / Heft inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

The Highland Herold #45 – Winter 2019

Aus dem Inhalt

Blending Scotch Whiskys: Der Verschnitt mehrerer Fässer zu einer gefälligen Mischung ist eine grundlegende Technik der Whiskymacher und praktisch seit dem Beginn des Konsums als Genussmittel im Einsatz. Katja Langstrof fasst die Anfänge, die Entwicklung und die heutigen Kategorien der Blends zusammen. Ergänzend schreibt Michael Reckhard über den Blending Process, Julia Nourney erklärt die kontinuierliche Destillation und Kristina Wolf und Ralf Hauer steuern Blindverkostungsnotizen zu drei beispielhaft ausgewählten Produkten bei.

Fercullen Irish Whiskey: Die 2018 in Betrieb genommene Powerscourt Distillery veröffentlichte im September 2019 die ersten Abfüllungen unter ihrem Label Fercullen. Ernie Scheiner war bei der Präsentation dabei und trug zusätzliches Hintergrundwissen über das Unternehmen und die Whiskeys in den Fercullen-Flaschen zusammen. Gefolgt von Blindverkostungsnotizen von Kristina Wolf und Ralf Hauer zum zehnjährigen Fercullen Single Grain.

Whisky auf den Färöern: Julia Nourney besuchte die beiden Whiskyprojekte auf den Inseln im Antlantik.

Nomad Outland Whisky: Ernie Scheiner stellt den „Nomaden“ vor, der nach seiner Destillation und Grundlagerung aus Schottland nach Andalusien zog, um dort seine abschließende Reifung in der Bodega González Byass zu erhalten.

Mammoth Single Malt Whisky: Mit dem Single Malt First Edition und dem Single Grain Classic Edition feierte die Grumsiner Brennerei aus der Uckermark ihre Whiskypremiere. Mit Blindverkostungsnotizen von Thorsten Herold zur First Edition.


The Highland Herold #45 – Winter 2019

  • Rückenstichheftung, 40 Seiten inkl. Umschlag
  • Format: 21,0 × 29,7 cm
  • Sprache: Deutsch
€ 3,90 / Heft inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb